WR-Accessoires

Das traditionsreiche deutsche Unternehmen WR Accessoires existiert zwar erst seit 2003, kann aber auf eine längere Historie zurückblicken, als der Name vermuten lässt. Bereits Anfang des 20. Jahrhunderts begann das Unternehmen handgemachte Kämme unter dem Namen Walter und Resch herzustellen. Haarschmuck und Haaraccessoires gehörten damals wie heute schon zum erlesenen und handgefertigten Repertoire.

Die Werte des Unternehmens haben sich seitdem nicht verändert, ein bewusster Umgang mit der Umwelt steht genauso im Mittelpunkt, wie die Wertigkeit und Langlebigkeit der eigenen Produkte. Der stets hohe Qualitätsanspruch zieht sich durch die gesamte Produktpalette von Haarkämmen über Haarbroschen bis hin zu den eigenen Naturhaarbürsten, welche besonderer Erwähnung bedürfen. Diese sind mit 100% reiner Naturborste (Wildschweinborste oder andere Naturborste, je nach Modell) besetzt. Dies ist heutzutage eher die Seltenheit, da sich die günstigen Besätze aus Mischborsten (Kunststoff und Naturborste) in immer mehr Bürsten einschleichen und als Naturhaarbürsten angeboten werden. Gewährleistet werden die hohen Standards durch die Eigenproduktion der meisten Produkte in der betriebseigenen französischen Manufaktur.
Seite 1 von 1
8 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 8